Social Media

Social Media Wir

Faire Jobanzeigen: Win-Win für Jobsuchende und Unternehmen

Jobs im Online Marketing werden spezialisierter und gefragter. Die Anforderungen und der Bedarf steigen, die Gehälter allerdings kaum. Weil uns dieser Trend nicht gefiel, starteten wir mit dem JOBGREISSLER einen Newsletter, der nur faire Jobangebote promoted. Unsere Erfahrungen aus rund zwei Jahren stimmen leicht optimistisch, aber es gibt noch viel zu tun.

29. März 2022
Wir

Work-Life-Balance und sonst? Was Unternehmenswerte in unserer Agentur bedeuten

Im Büro für Interaktion ist vieles wie in allen anderen Agenturen: Wir haben interessante Projekte, ein schönes Büro im Herzen Wiens, gratis Kaffee und flache Hierarchien. Ungewöhnlich für die Branche ist, dass bei uns die 32h-Woche bei Vollzeitgehalt gilt. Ungewöhnlich für uns alle war, dass wir uns trotz guter Team-Stimmung am Thema Unternehmenswerte ziemlich die Zähne ausgebissen haben. Ein Erfahrungsbericht.

08. November 2021
Wir Zivilgesellschaft

Warum arbeiten bei uns 50% Männer?

Weil die anderen 50% nur herumliegen und über zivilgesellschaftliche Themen philosophieren? Nein, nicht ganz. Weil wir Quoten-FanatikerInnen sind und eine 50% Quote immer und überall fordern? Überhaupt nicht! Weil uns Gleichberechtigung am Herzen liegt, wir gerade eine 50/50 Aufteilung haben und das nun nutzen, um euch durch diesen Titel zum Lesen zu animieren? Jap, das ist schon ganz nah dran.

30. Juli 2020
Wir

Viv´s Digital Diary – über Melancholie, happy endings & new beginnings

Lange ist es her… Fast drei Monate, um genau zu sein… Drei Monate seitdem ich den letzten Viv’s Digital Diary über die Komfortzone geschrieben habe. Ist ein cooler Artikel geworden, nicht wahr? Ich gebe zu – er ist mein Lieblingsartikel hier.

24. März 2020
Wir

8 Bücher, die unseren beruflichen Alltag prägen

Auch wenn Blogs und Podcasts ein Muss für jene sind, die sich am Laufenden halten wollen (oder müssen) – digitale Medien ersetzen Bücher nicht.

23. März 2020
Wir

Viv´s Digital Diary #5 – Raus aus der Komfortzone… oder doch lieber nicht?

In meinem ersten Tagebucheintrag habe ich mutig angekündigt, dass wir hier in der Viv’s Digital Diary-Reihe gemeinsam meine Komfortzone verlassen werden.

23. März 2020
Mehr laden

Vielen Dank
an alle AutorInnen!

Hast du Fragen? Melde dich gerne bei uns.

    Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu